Als Lerntherapeutin arbeite ich sehr gerne mit elja-Tieren, Buchstaben und Zahlen, weil sie vielfältig einsetzbar sind.
Egal ob „schwer belegte Pizza“ oder Buchstaben/Zahlen-Twister – die Kids lieben elja!
DANKE!

© redenswert

Zahlensackerl: Gewicht aufsteigend, mit Überzug

123 – Zahlensackerl – schwere, mit Quarzsand gefüllte, Sackerl zum Auflegen, Greifen, Kneten, Spüren, Ziehen, Schieben, Ordnen. Für den fördernden, pädagogischen Einsatz.
Regen die Sinne an und unterstützen die Wahrnehmung.

Hergestellt in liebevoller Handarbeit mit ausgewählten Materialien.

Das Gewicht der Zahlensackerl ist aufsteigend (0 – 2.100 g), damit man die Zahl auch richtig gut „spürt„. So bekommt man schnell ein Gefühl dafür, dass 7 mehr – sprich schwerer – ist als 2.

Dadurch dass das Innensackerl herausnehmbar ist, kann man auch z.B. 3 Bälle oder 3 Holzwürfel reingeben.

Es ist auch sehr spannend die neutral färbigen Innensackerl auf Grund des unterschiedlichen Gewichtes dem Zahlensackerl zuzuordnen. Das ist zwischen 9 und 1 ganz klar zu erkennen. Zwischen zwei Zahlen die nebeneinander liegen, schon viel schwieriger. Hilfreich kann dabei auch eine Waage mit Zeigerausschlag sein, dann „sieht“ man welches Innensackerl schwerer ist.

Lernen mit Bewegung ist mit den Zahlensackerl perfekt umsetzbar. Dafür gibt es viele Beispiele, wie z.B.:

  • Zahlen ordnen
  • Zahlen auflegen (auf den Rücken seines Übungspartners oder einfach auf den Boden)
  • durch heben erspüren, welche Zahl höher – sprich schwerer – ist (könnte man auch mit geschlossenen Augen machen)
  • Malreihen durch Zuwurf oder durch „erhüpfen“ üben
  • von einer Zahl zur anderen balancieren
  • …   

Unter Sonderanfertigung finden Sie noch weitere Variationsmöglichkeiten (z.B. Würfelaugen, Zahl/Farbe als Wortbild gestickt, andere Formate, Satzzeichen, Zahlenfarben nach Montessori, …)

Produktinformationen

Produktname: 123 – Zahlensackerl – mit Überzug und Innensackerl – aufsteigendes Gewicht

Beschreibung: schwere, mit Quarzsand gefüllte, Sackerl zum Auflegen, Greifen, Kneten, Spüren, Ziehen, Schieben. Für den fördernden, pädagogischen Einsatz. Regen die Sinne an und unterstützen die Wahrnehmung.

Ein Zahlensackerl besteht aus einem Innensackerl und einem Überzugsackerl. Am Überzugsackerl ist die Zahl aufgenäht. Das Überzugsackerl ist mit Klettverschluss verschließbar. Das Innensackerl ist in einem neutralem Farbton und es ist herausnehmbar.

Modellnummer: 123-Überzug-aufsteigend

Größe: ca. A4, ca. 20 cm x 29 cm

Gewicht: 0 g bis 2.100 g aufsteigend

  • Zahl 0 – ist leer „0 steht für nichts“
  • Zahl 1 – ca. 300 g
  • Zahl 2 – ca. 500 g
  • Zahl 3 – ca. 700 g
  • Zahl 4 – ca. 1.000 g
  • Zahl 5 – ca. 1.200 g
  • Zahl 6 – ca. 1.500 g
  • Zahl 7 – ca. 1.600 g
  • Zahl 8 – ca. 1.800 g
  • Zahl 9 – ca. 2.100 g

Material: sorgfältig ausgewählt.

Wichter Hinweis: Vorsicht. Kein Spielzeug im Sinne der Spielzeugrichtlinie 2009/48/EG. Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen.

Warum sind elja ®-Produkte nicht für Kinder unter 3 Jahre geeignet?
elja ® -Produkte sind mit schwerem Sand gefüllt und können durch ihr Eigengewicht die Atmungsorgane kleiner Kinder blockieren, wenn sie auf die Halsschlagader, den Brustkorb oder das Gesicht gelegt werden. Erstickungsgefahr. 

Altersempfehlung: ab 3 Jahre

Preis:

  • einzeln EUR 22,–/Stück
  • Zahlenset 0-9 EUR 210,–/Set
umsatzsteuerfrei gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 USt, zuzügl. Versand

Lieferzeit: auf Anfrage

Bestellmöglichkeiten: hier kannst du deine Bestellung aufgeben

Detaillierte Pädagogische Anwendungsmöglichkeiten

Mittlerweile sind meine elja ® Gewichts-Sackerl schon ein paar Jahre in Kindergärten und in Schulen in Verwendung (bis vor kurzem noch unter dem Namen emmie-Tiere).  Immer wieder frage ich PädagogInnen, wo sie den Mehrwert meiner Gewichts-Sackerl (und Gewichts-Tiere) sehen bzw. was Ihre Erfahrungen sind. Es berührt mich sehr, wie vielfältig meine elja ® Gewichtstiere und -sackerl sind. Alle Antworten habe ich hier zusammengefasst:

  • regen durch unterschiedliche Oberflächen den taktilen Sinn an
  • regen durch das Gewicht den kinästhetischen Sinn an
  • fördern das Auseinandersetzen mit Gewicht und Mengen, welches die mathematische Grundlage bildet.
  • sprechen die Kognition an, durch das Auflegen einer Reihenfolge (ABC; 123)
  • fördern die motorische Entwicklung, da Kinder damit/dadurch laufen, springen, hüpfen, legen, stapeln, werfen,   balancieren
  • Lernhilfe und Trainingsmaterial bei Schulkindern und Lernschwierigkeiten, sowie Legasthenie
  • bieten Möglichkeiten zum Nachahmen von Erlebtem durch ihre ansprechende und detailgenaue Form und Farbe
  • können in der Gruppe verwendet werden und fördern somit die soziale Interaktion
  • fördern Phantasie und Vorstellungskraft
  • fördern die sprachliche Entwicklung, durch ihre Form, die der kindlichen Lebenswelt entspricht und zum Sprechen anregt
  • fördern das Umweltbewusstsein, da die Tiere sorgfältig und per Hand herstellt werden und im Gegensatz zu einem Wegwerfprodukt ein langanhaltendes und effektives Material ist, welches immer wieder verwendet werden kann und so über viele Jahre die Entwicklung eines Kindes begleiten und unterstützen kann.
  • als wahrnehmungsförderndes Hilfsmittel in der sensorischen Integration
  • fördern den Hör- (Knistern und Rieseln des Sandes von einem zum anderen Ende des Tieres) und den Spürsinn

Immer unter Aufsicht und Anleitung eines Erwachsenen anwenden.

Pflegehinweise

Sackerl – fix zugenäht

Die elja ® Sackerl sind mit Handwäsche waschbar. Bei oberflächigen Verunreinigungen reicht meist eine oberflächige Reinigung mit einer textilen Faser. Wenn das Sackerl gründlich via Hand gewaschen wurde, ist es wichtig, dass das Sackerl luftig zum Trocknen aufgelegt wird. Bitte, immer wieder aufschütteln, damit der Quarzsand gut durchtrocknen kann. Der Quarzsand hat, wenn er nass ist, einen Sandgeruch, der verschwindet nach vollständiger Trocknung wieder.

Sackerl – mit abnehmbaren Bezug und Innensackerl

Das fix zugenähte Innensackerl ist mit Handwäsche waschbar. Bei oberflächigen Verunreinigungen reicht meist eine oberflächige Reinigung mit einer textilen Faser. Wenn das Sackerl gründlich via Hand gewaschen wurde, ist es wichtig, dass das Sackerl luftig zum Trocknen aufgelegt wird. Bitte, immer wieder aufschütteln, damit der Quarzsand gut durchtrocknen kann. Der Quarzsand hat, wenn er nass ist, einen Sandgeruch, der verschwindet nach vollständiger Trocknung wieder. 

Der Überzug mit Klettverschluss ist mit der Waschmaschine waschbar. Schonwaschgang 40 °. Bitte nicht in den Trockner geben.

Als Lerntherapeutin arbeite ich sehr gerne mit elja-Tieren, Buchstaben und Zahlen, weil sie vielfältig einsetzbar sind.
Egal ob „schwer belegte Pizza“ oder Buchstaben/Zahlen-Twister – die Kids lieben elja!
DANKE!

© redenswert